Astrologisches Familienstellen
19.01.2019, 13:00 - 18:00

In der Arbeit der Planetenaufstellung werden die Elemente der Astrologie und die des Familienstellens kombiniert. Astrologisches Familienstellen ist eine Arbeit auf Seelenebene.

In der Aufstellung der Planeten bzw. der Archetypen, die Teile der eigenen Persönlichkeit repräsentieren, erfährt man als Aufsteller mehr über die inneren Kräfte und Fähigkeiten und wie sich diese anfühlen. Es entstehen tiefe Erkenntnisse sowohl für den Aufsteller als auch für die Repräsentanten.

Gestärkt mit diesem Bewusstsein über die (neu entdeckten) inneren Kräfte geht man aus dieser Aufstellung und nimmt es mit für seinen weiteren Weg.

Welche Fragestellungen kann man aufstellen:

  • Aktuelle Lebenssituation
  • Familiär geprägte Muster, Schicksale, Ahnen
  • Partnerschaftsfragen & Kinder(wunsch)
  • Gesundheitsfragen (körperliche Symptome, Süchte, etc.)
  • Berufliche Fragestellungen (Berufung, Konflikte mit Chef/Chefin, Kollegen/Kolleginnen, etc.)
  • Entscheidungsfragen (Haus-/Wohnungskauf, Umzug, Haustier)

 

Es ist kein astrologisches Vorwissen erforderlich. In der Vorbereitung auf die Aufstellungsarbeit erstelle ich für Sie ein Geburtshoroskop und bringe es mit, dazu bitte ich Sie um Ihre Geburtsdaten in der Anmeldung. Mit Ihrer Anmeldung erhalten Sie von mir weitere Informationen zur Vorbereitung.

 

19.01.2019, 13:00 - 18:00

Wien
1070

Kosten: EUR 180 für Aufsteller / Repräsentanten: EUR 60

Anmeldung

Astrologisches Familienstellen am 19.01.2019

Informationen und Hinweise zu den Veranstaltungen

Zielgruppen und Vorkenntnisse

Grundwissen über Astrologie vorhanden
Vertiefung des astrologischen Wissens (Fortgeschrittene und Professionals)

Anmelde- und Teilnahmebedingungen

Hier finden Sie die Anmelde- und Teilnahme­bedingungen sowie die Daten­schutz­erklärung

Tanja Ragitsch, MA
Dipl. Astrologin

1160 Wien
Termin nach Vereinbarung

+43 664 412 19 18
mail@tanjaragitsch.at
Skype