Ablauf der Symbolon-Beratung

Hier möchte ich Sie vorab über einige hilfreiche Punkte informieren, damit eine optimale Vorbereitung auf das Gespräch möglich ist. Diese Angaben sollen einen kurzen Überblick geben, wie eine Symbolon-Beratung ablaufen wird.

Terminvereinbarung

Wenn Sie für sich entschieden haben, dass Sie eine Symbolon-Beratung in Anspruch nehmen möchten, kontaktieren Sie mich telefonisch unter 0664/ 412 19 18 oder per Mail (mail@tanjaragitsch.at) und bereiten Sie bitte Ihr Anliegen vor.

Innerhalb von 2-3 Wochen sollte ein Beratungsgespräch erfolgen können, abhängig von meiner Auslastung. In dringenden Fällen finden wir allerdings auch eine Lösung, die Ihren Bedürfnissen entgegenkommt.

Sollten Sie aus persönlichen oder beruflichen Gründen den Termin nicht wahrnehmen können, bitte ich Sie um rechtzeitige Information. Eine Absage 36 Stunden vor dem Termin kann ich noch gut organisieren, bei späteren bzw. sehr kurzfristigen Absagen müsste ich den entgangenen Termin in der Höhe der beauftragten Beratungsleistung in Rechnung stellen.

Vorbereitung

In der Symbolon-Beratung steht Ihr Anliegen im Mittelpunkt, daher ist es für mich in der Vorbereitung auf das Gespräch wichtig zu verstehen, vor welcher Herausforderung Sie aktuell stehen. Beschreiben Sie das Thema bei der Terminvereinbarung so konkret wie möglich und so ausführlich wie nötig.

  • Themenbereich: Partnerschaft, Familie, Beruf, Freunde, etc
  • kurze Beschreibung der aktuellen Situation
  • Was ist im Moment gut so wie es ist?

Familienstammbaum

Jeder Mensch sucht für sich einen guten Platz im Leben und wünscht sich Erfüllung in der Beziehung und im Beruf. Es kommt vor, dass ihm das nicht gelingt oder zumindest einer der Bereiche gestört ist. Der Platz, den ein Mensch in seinem Herkunftssystem einnimmt, wird von ihm immer wieder (unbewusst) eingenommen. Mit Hilfe der systematischen Arbeit kann man hier ansetzen und einen Schritt tiefer gehen.

Zur Vorbereitung für eine Analyse des Familiensystems bitte ich Sie, eine Liste der Ahnen (Urgroßeltern, Großeltern, Eltern) sowie Informationen zu Geschwistern, Partnern und Kindern mitzubringen.

Als Empfehlung darf ich an dieser Stelle anführen, dass es hilfreich ist sein Familiensystem und die Zusammenhänge zu kennen, auch wenn es nicht zwingend Teil jeder Beratung ist.

Beratungsgespräch

Ein Beratungsgespräch dauert zwischen 60 und 90 Minuten. Zu Beginn greife ich nochmals das konkrete Anliegen auf und erkundige mich ob sich seit der Terminvereinbarung Änderungen dahingehend ergeben haben. Je nach Auftrag bzw. Auswahl des Beratungsgesprächs, gehe ich dann tiefer in die Anamnese. In einem nächsten Schritt werden die Symbolon-Karten ausgewählt und interpretiert. Auf Ihren Wunsch hin, können die Steine mit in die Beratung einbezogen werden, um mögliche systemische Verstrickungen aufzulösen. Die Steine stehen stellvertretend für Personen und/oder Themen und unterstützen die Auflösung des Themas.

Folgeberatung

Manchmal treten nach dem Beratungsgespräch neue Fragen auf oder man möchte auf ein Thema noch tiefer eingehen. Es kommt auch vor, dass nach den ersten umgesetzten Schritten sich neue Situationen und Bedürfnisse ergeben, die wir uns in einem Folgetermin gerne ansehen können.

 

Tanja Ragitsch, MA
Dipl. Astrologin

1160 Wien
Termin nach Vereinbarung

+43 664 412 19 18
mail@tanjaragitsch.at
Skype